Software

ArchiPYHSIK – Ein-Ordner Installation unter Windows

ArchiPYHSIK – Ein-Ordner Installation unter Windows

Der Installer von ArchiPHYSIK verteilt unter Windows alle Dateien auf zwei Verzeichnisse (Programm + Daten). Diese Verzeichnisse können manuell zu einem Verzeichnis zusammengefasst werden, um z.B. Rechte-Probleme zu umgehen, oder um Versionen samt Ihrer Datendatei zu Archivieren.

Mehr lesen →
Erstellt von Jacqueline Scherret in Software, Tipps & Tricks
Datendatei optimieren. Dateigröße verringern.

Datendatei optimieren. Dateigröße verringern.

Im Laufe der Jahre wachsen die ArchiPHYSIK Datendateien immer weiter an. Wir stellen einen Vorgang vor, mit dem sich die Größe der 4DD Datei zum Teil massiv reduzieren lässt. In machen Fällen um mehr als 50%.

Mehr lesen →
Erstellt von Balázs Somogyváry in Software
Feuchteschutz – interaktive Ergebnisdarstellung

Feuchteschutz – interaktive Ergebnisdarstellung

Die interaktive Ergebnisdarstellung ab ArchiPHYSIK 18 bietet, neben dem Resultat der Nachweisführung, eine Vielzahl an interessanten Zwischenergebnissen. Detaillierte Ergebnistabellen und deren graphische Aufbereitung helfen zu einem besseren Verständnis des Bauteilverhaltens.

Mehr lesen →
Erstellt von Markus Dörn in Gesetze, Richtlinien, Normen, Software
ArchiPHYSIK Daten in die nächste Version mitnehmen – So funktioniert’s richtig!

ArchiPHYSIK Daten in die nächste Version mitnehmen – So funktioniert’s richtig!

All Ihre Daten, mit denen Sie in ArchiPHYSIK arbeiten, sind in einer Datendatei gespeichert. Welche Dateien zu dieser Datendatei gehören, welche Möglichkeiten Sie haben, diese in eine neue Hauptversion (wie Version 16, 17, 18 …) mitzunehmen und was dabei zu beachten ist, finden Sie der folgenden Beschreibung.

Zusätzlich zum Text finden Sie ein Video, in dem alle Schritte nochmals visuell veranschaulicht werden.

Mehr lesen →
Erstellt von Jacqueline Scherret in Software
Besser Planen mit solaren Gewinnen

Besser Planen mit solaren Gewinnen

Die Kunst der Planung der passiven Sonnenenergienutzung von Gebäuden besteht vor allem darin, zwischen Energiebedarf, Einstrahlung und deren Ausnutzung im Gebäude eine optimale Balance herzustellen.

Die einfache Balkendarstellung der solaren Gewinne ab ArchiPHYSIK 18 hilft genau dabei – mögliches Optimierungspotential auf einen Blick zu erkennen.

Mehr lesen →
Erstellt von Markus Dörn in Gesetze, Richtlinien, Normen, Software, Tipps & Tricks
ArchiPHYSIK 18 – Neu und erwähnenswert

ArchiPHYSIK 18 – Neu und erwähnenswert

Das Major Update ArchiPHYSIK 18 erweitert zahlreiche Bereiche und verschafft so Bauphysik- und Energieausweis-Berechner_innen mehr Einsicht und Übersicht mit BIM Modell als Datenquelle, Dampfdiffusion im Detail, eigenen monatlichen Verschattungsfaktoren und erweiterter Bilanzgrenze bei der OI3 Berechnung.

Mehr lesen →
Erstellt von Kurt Battisti in Software

ArchiPHYSIK 17 auf macOS Big Sur

Apples neuestes macOS, Big Sur, wurde am 12. November veröffentlicht und zum Download bereitgestellt.  Die neuesten Informationen von A-NULL Development bezüglich macOS 11 (Big Sur) auf Intel Plattformen:

Wir empfehlen derzeit nicht, macOS Computer auf Big Sur zu aktualisieren, wenn Sie für Ihre ArchiPHYSIK 17 oder älter verwenden. Bitte warten Sie auf die Verfügbarkeit von ArchiPHYSIK 18 bevor Sie Big Sur installieren.

Erstellt von Kurt Battisti in Software