Anforderungen

Datenblätter Energiebedarf für Nicht-Wohngebäude

Die Berechnung der Gesamtenergieeffizienz von Nicht-Wohngebäuden für den Energieausweis, nach OIB Richtlinie 6 :2015, ist wesentlich komplexer als jene für Wohngebäuden. Umso wichtiger ist daher ein übersichtliche Auflistung der Zwischenergebnisse in der Bedarfsberechnung.

Die Datenblätter Energiebedarf für Nicht-Wohngebäude verschaffen so manchen Einblick in die Berechnung und geben wichtige Erläuterungen zur richtigen Interpretation der Ergebnisse.

Mehr lesen →
Erstellt von Markus Dörn in Gesetze, Richtlinien, Normen, Software

Übersicht Änderungen Bundesländer – Energieausweis 2017

Das Jahr 2017 brachte nicht nur eine Änderung der erforderlichen Werte bei der Energieausweis Anforderung in den verschiedenen Bundesländern. Zahlreiche Bundesländer haben auch andere Änderungen in Zusammenhang mit der Energieausweis Berechnung vorgenommen. Zum Jahresauftakt geben wir hier einen kurzen, stichwortartigen Überblick.
Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Gesetze, Richtlinien, Normen

Wissen OIB Richtlinie 6 2015 Tirol

Im Mai 2016 finden in Innsbruck eine kostelose Kurzinformation und eine Updateschulung zum Thema „ArchiPHYSIK 13 und die neue OIB Richtlinie in Tirol“ statt. Tirol hat die OIB Richtlinie 6 aus 2015 mit Anfang Mai 2016 in Kraft gesetzt. Wie und welche Anforderungen nun gelten hat sich stark geändert.
Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Veranstaltungen

Innsbruck. ArchiPHYSIK 13 Basis- und Updateschulung 2016-02

Im Februar 2016 finden in Innsbruck ArchiPHYSIK 13 Basis- und eine Updateschulungen statt. Da auch Tirol bald in den Reigen jener beitritt, welche die neue OIB RL 6 aus 2015 in Kraft setzen, ist dies eine gute Möglichkeit sich mit den neuen Anforderungswerten (HWB, EEB, fGEE, erneuerbarer Anteil) frühzeitig vertraut zu machen.
Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Gesetze, Richtlinien, Normen, Software, Veranstaltungen
Nachweis zur OÖ WBF 2015

Nachweis zur OÖ WBF 2015

Aufgrund einiger Neuauflagen im oberösterreichischen Wohnbauförderprogramm wurden Ergänzungen in ArchiPHYSIK durchgeführt.

Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Förderungen, Software

NÖ Bauordnung 2014 (NÖ BO 2014)

Mit 1. Februar 2015 trat eine neue Fassung der Niederösterreichischen Bauordnung (kurz: NÖ BO 2014) in Kraft. Sie folgt der NÖ Bauordnung 1996 nach.

Unsere Aufstellung des Inhalts der neuen BO erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie dient aber der schnellen Übersicht der Regelungen bezüglich des Wärmeschutzes und des Energieausweises.

Baurecht in Händen

Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Gesetze, Richtlinien, Normen