U-Wert

U-Wert, Berechnen oder Direkt eingeben?

U-Wert, Berechnen oder Direkt eingeben?

Die Möglichkeit, den U-Wert eines Bauteils ohne Schichten festzulegen, ist bei unbekannten Aufbauten (z.B. für schnelle Abschätzungen oder im Bestand) sehr hilfreich. Es kann aber auch ein Stolperstein bei der Bearbeitung von Bauteilen darstellen.

Sie haben beispielsweise Schichten eines Bauteils überarbeitet, aber der U-Wert ändert sich nicht? Dann liegt es vermutlich daran, dass z.B. Bauteile mit Direkteingabe aus einem Vorlagenprojekt übernommen wurden.

Auch bei älteren Projekten oder dem Bestand kann es vorkommen, dass der genaue Schichtaufbau z.B. nicht bekannt war/ist und nur der U-Wert direkt eingegeben wurde.

Mehr lesen →
Erstellt von Jacqueline Scherret in Tipps & Tricks
Mehrere Fensterbauteile gleichzeitig bearbeiten

Mehrere Fensterbauteile gleichzeitig bearbeiten

Sie haben mehrere Fenster mit verschiedenen Größen, aber das Material ist bei allen gleich? Sparen Sie sich die Zeit, jedes Fenster einzeln, mit den selben Materialien auszustatten und benutzen Sie stattdessen unsere Mehrfach-Bearbeiten-Funktion. Wie diese genau funktioniert, wird im folgenden Artikel erklärt.

Mehr lesen →
Erstellt von Jacqueline Scherret in Tipps & Tricks

Energiesparen durch Fassadenbegrünung

Die Fassadenbegrünung leistet nicht nur einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität der Bewohner und Bewohnerinnen einer Stadt, sie ist auch ökologisch sinnvoll und hilft den Energiebedarf von Gebäuden zu senken. Dieser Begrünungseffekt lässt sich auch im Energieausweis darstellen.
Mehr lesen →

Erstellt von Markus Dörn in Tipps & Tricks, Über dem Tellerrand
elements goes CAD – 2015 Special

elements goes CAD – 2015 Special

In der Planung und Ausführung muss der eigene Aufbau immer wieder kurz und schnell auf einen Prüfstand gestellt werden. Nicht immer ist die geballte Kompetenz eines Bauphysikers notwendig. In diesem Fall steht ArchiPHYSIK-elements hilfreich zur Seite. Die Aktion „elements goes CAD“ zum Jahresende 2015 macht’s möglich.
Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Software

U-Wert Ermittlung für ganze Fassaden bei einer Sanierung

Im Sanierungsfall kommt es immer wieder vor, dass auf eine Fassade, die möglicherweise auch noch unter Denkmalschutz steht, nicht ohne Weiteres eine Wärmedämmung angebracht werden kann.

Daher wird auch der geforderte U-Wert meist nicht erreicht. Für solche Fälle gibt es fallweise Sonderregelungen, bei welchen z.B. vom Denkmalamt eine spezielle U-Wert Mindestanforderung für die gesamte Fassade gesetzt wird.
Mehr lesen →

Erstellt von Balázs Somogyváry in Software, Tipps & Tricks