Devinar

Devinare sind kurze Online Events um das Wissen zu vertiefen, zu entwickeln. Diese Webinare werden von uns laufend veranstaltet.

Wir behandeln Themen rund um das Programm ArchiPHYSIK, aber auch Fachwissens zur gefestigten Anwendung der Software. Von Zeit zu Zeit laden wir auch externe Expert_innen ein, um Wissen aus erster Hand zu erfahren.

Nichts verpassen? Wir informieren rechtzeitig. Zum Newsletter anmelden …

Übrigens: Wir stellen einige Aufzeichnungen stattgefundener Webinare auf unserer Website kostenlos zur Verfügung.

Devinar: Nachweis Sommerliche Überwärmung verstehen und berechnen

In unserem Webinar widmen wir uns der Berechnung der Sommertauglichkeit gemäß ÖNorm B8110-3 aus 2019.

Wir betrachten mit Ihnen, unabhängig von den Möglichkeiten der Software selber, das Rechenverfahren und die einzelnen Kenngrößen.

Mithilfe eines Beispielprojekts zeigen wir die korrekte Eingabe in ArchiPHYSIK und helfen die Ergebnisse zu interpretieren um daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen.

Mehr lesen →
Erstellt von Jacqueline Scherret in Devinar

Aufzeichnung: ZEUS | Datenübergabe und Plausibilitäts-Prüfung | Gast: Reinhard Katzengruber

Salzburg, Steiermark, Kärnten und das Burgenland verlangen einen Upload der erstellten Energieausweise in die Landesdatenbank.

Wir sehen uns in diesem kostenlosen Webinar, gemeinsam mit unserem Gast Dipl.-Ing. Reinhard Katzengruber vom Amt der Kärntner Landesregierung, die ZEUS Plattform genauer an. Wir werden die häufigsten Stolpersteine aufzeigen und Tipps im Bezug auf die Plausibilitätsprüfung, sowie auch die Prüfung gemäß OIB Richtlinie 6 geben.

Im Anschluss an den Vortrag wird Herr Katzengruber für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung stehen.

Zur Aufzeichnung …

Mehr lesen →
Erstellt von Jacqueline Scherret in Devinar

Devinar: SketchUp®. Bauteile, Zonen, BGF und Kontrollmöglichkeiten

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie die Geometrie-Erfassung für Energieausweise vereinfachen können, indem Sie Daten aus Trimble SketchUp in ArchiPHYSIK nutzen.

Wir zeigen auch, wie Sie Ihre Gebäudedaten für ArchiPHYSIK vorbereiten, besprechen die häufigsten Stolpersteine bei der Verwendung der SketchUp® Schnittstelle und stellen Ihnen hilfreiche Plugins vor. Danach exportiert wir exemplarisch Daten und übernehmen diese in ein ArchiPHYSIK Energieausweis Projekt.

Mehr lesen →
Erstellt von Jacqueline Scherret in Devinar

Devinar: Dampfdiffusion. Vereinfachter Nachweis mit Glaser Neu

Seit dem Erscheinen der ÖNORM B 8110-2:2020-01 vor zirka einem Jahr, gibt es ein neues Verfahren zum Nachweis der Vermeidung schadensverursachender Kondensatmengen im Bauteilinneren. Dieser vereinfachte Nachweis basiert auf einem modifizierten Glaserverfahren.

Im Webinar erklären wir dieses „neue“ Glaserverfahren und schauen uns die Nachweisführung in ArchiPHYSIK genauer an.

Mehr lesen →
Erstellt von Markus Dörn in Devinar

Aufzeichnung: ZEUS Energieausweis Übertragung. Alle Bundesländer

Salzburg, Steiermark, Kärnten und das Burgenland verlangen eine Übertragung des erstellten Energieausweises in die Landesdatenbank.

Wie bei jeder Datenübergabe gibt es auch hier Stolpersteine. Wir sehen uns in diesem kostenlosen Webinar die häufigsten Stolpersteine an und geben Tipps, diese im Vorhinein zu vermeiden und mit Fehlermeldung umzugehen.

Zur Aufzeichnung …

Mehr lesen →
Erstellt von Kurt Battisti in Devinar

Devinar: Daten aus CAD für Energieausweis nutzen

In diesen Webinar widmen wir uns den verschiedenen Möglichkeiten, sich das Leben zu erleichtern, indem wir Daten aus CAD Programmen für den Energieausweis nutzen und in das ArchiPHYSIK Projekt zu übernehmen.

Zusätzlich werfen wir einen Blick auf andere Mechanismen, die Daten aus anderen externen Quellen einzuschleusen.

Zu den Aufzeichnungen …

Mehr lesen →
Erstellt von Kurt Battisti in Devinar
Online Vorstellung ArchiPHYSIK 18

Online Vorstellung ArchiPHYSIK 18

Dieses Jahr hört unser Major Update auf den Namen ArchiPHYSIK 18 und genau diese stellen wir Ihnen diesmal online vor. Schwerpunkt von ArchiPHYSIK 18 ist ein integrierter IFC Viewer, mit dem BIM Modelle direkt in ArchiPHYSIK analysiert werden können.

Zu sehen und zu hören ist, …

  • … wie ArchiPHYSIK ein IFC-Modell für die Ermittlung von Aufbauten benutzt.
  • … wo die Feuchteschutz-Bewertungen erweitert wurden. Welche Details dadurch sichtbar werden.
  • … wie sich mehr Einsicht in die verfügbaren und genutzten solaren Gewinne erhalten lässt.

Aber da ist noch mehr … lassen Sie sich überraschen.

Zu den Aufzeichnungen …

Mehr lesen →
Erstellt von Jacqueline Scherret in Devinar

Devinar: Photovoltaik und Solaranlage im Energieausweis

Photovoltaik und Solaranlage sind wichtige Stellschrauben im Energieausweis.

Wir betrachten in diesem Webinar die Auswirkung solcher Anlagen auf die Berechnung der Energiekennzahlen im Energieausweis. Weiters vergleichen wir die unterschiedliche Berücksichtigung der Erträge entsprechend der OIB-Richtlinie 2015 und 2019.

Zu den Aufzeichnungen …

Mehr lesen →
Erstellt von Jacqueline Scherret in Devinar

Aufzeichnung: ArchiPHYSIK & WUKSEA – Einstellungen und Datenübertragung anhand eines Musterprojekts

Anhand eines Gebäudes wird die Übertragung eines ArchiPHYSIK Projekts zum WUKSEA (Wiener unabhängiges Kontrollsystem für Energieausweise – Energieausweisdatenbank der Stadt Wien) erklärt und durchgeführt. Dabei wird auf die Eingabe der notwendigen Daten und die dabei häufigsten Herausforderungen eingegangen.

Themen

  • WUKSEA Upload mit einem ArchiPHYSIK Projekt
  • AdressID wählen und überprüfen
  • Umfang der eingemeldeten Daten deklarieren (ganzes Gebäude, Teil eines Gebäudes, Stiege, …)
  • Herausforderungen bei WUKSEA Datenübergabe meistern

Zur Aufzeichnung …

Mehr lesen →
Erstellt von Kurt Battisti in Devinar