Adresse

Aufzeichnung: Datenmanagement mit/rund um ArchiPHYSIK

Projekte exportieren, importieren, Bauteile aus anderen Projekten verwenden, Adressen aus Voreinstellungen übernehmen und wo der Datenassistent überall zur Hilfe kommt, zeigen wir in diesem Webinar.

Zusätzlich wird auch der Umgang bei der Verwendung von alten Projekten gezeigt, die vor ArchiPHYSIK 12 entstanden sind und wieder importiert werden sollen. Da nach 10 Jahren Energieausweise neu ausgestellt werden müssen, kommt der langfristigen Verwendung der Daten eine zentrale Rolle zu.

Mehr lesen →
Erstellt von Jacqueline Scherret in Devinar

Ein Energieausweis für mehrere Adressen – WUKSEA Einmeldung

Mit der WUKSEA Schnittstelle v4 und ArchiPHYSIK 15 ist es möglich, einen Eneregieausweis, welcher mehr als eine Adresse abbildet, für mehrere Adressen (Stiegen) zu verwenden und in einer Aktion hochzuladen.

In Wien wird diese Funktion recht häufig nützlich sein. In Frage kommen dafür Gebäude mit mehreren Zugängen (Stiegen). In diesen Fällen kann es sehr effizient sein, einen allumfassenden Energieausweis zu rechnen und diesen anteilsmäßig verschiedenen Adressen zuzuordnen.

Dies macht eine Berechnung aufgeteilt in einzelnen Gebäudeteile unnötig.
Mehr lesen →

Erstellt von Jacqueline Scherret in Software

Adressverwaltung für Projekte

Mit ArchiPHYSIK 14 hat eine überarbeitete Adressverwaltung für Projekte Einzug gehalten. Es wird dadurch einfacher, bereits erfasste Daten, nicht nur projektintern wiederzuverwenden, sondern auch projektübergreifend zu übertragen.
Mehr lesen →

Erstellt von Jacqueline Scherret in Software, Tipps & Tricks
WUKSEA Upload mit 50er AdressID scheitert – Problem umgehen

WUKSEA Upload mit 50er AdressID scheitert – Problem umgehen

Wenn der WUKSEA Upload mit einer 50er AdressID scheitert, ist es hilfreich die Hintergründe zu kennen.

Mit WUKSEA werden alle, für Wien ausgestellten Energieausweise, an der jeweiligen Adresse gesammelt. Dafür wird das ViennaGIS mit seinen Adress-IDs verwendet. Es gibt aber Adressen, die etwas widerspenstiger sind, als andere. Zum Glück sind diese recht schnell erkenntlich und der Upload des Energieausweises ist dann doch möglich.
Mehr lesen →

Erstellt von Jacqueline Scherret in Tipps & Tricks, Über dem Tellerrand
Energieausweis an WUKSEA übermitteln

Energieausweis an WUKSEA übermitteln

Mit der Auflage, Energieausweise für das Bundesland Wien, in die WUKSEA Datenbank zu übermitteln, wurde es auch möglich einen Energieausweis an WUKSEA direkt über das Programm ArchiPHYSIK zu übertragen.
Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Software, Tipps & Tricks

WUKS Energieausweis Gebäudeinfo

WUKS ist das Wiener Adressregister bzw. das Wiener Geoservice, um Energieausweise einem ganzen Gebäude oder einen Teil eines Gebäudes (Zone oder Nutzungseinheit) zuordnen zu können.
Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Tipps & Tricks, Über dem Tellerrand