Heizlast

Heizlast Abschätzung nach ON B 8135 – die alte, zurückgezogene Berechnungsmethode

Heizlast Abschätzung nach ON B 8135 – die alte, zurückgezogene Berechnungsmethode

In der ArchiPHYSIK steht ein altes Heizlast-Rechenverfahren nach ON B 8135:1983 zur Verfügung. Für einen üblichen Energieausweis ist eine solche Berechnung nicht notwendig. Von Haustechnikern wird das Ergebnis dieser (alten) Berechnung aber gerne, als schnell verfügbarer Abschätzungswert benutzt.

Auf Bitten einer maßgeblichen Zahl von AnwenderInnen bleibt diese Berechnung in ArchiPHYSIK vorerst weiter verfügbar. Eine reguläre Gebäudeheizlastberechnung, zur Dimensionierung der Anlage, sollte nach ÖNORM H 7500-3 (Norm-Gebäudeheizlast nach dem Hüllflächen-Verfahren) erfolgen. Eine Berechnung nach ON B 8135 ist dafür nicht (mehr) tauglich.

Mehr lesen →
Erstellt von Dávid Oboňa in Software