Software

ArchiPHYSIK und macOS Catalina (10.15)

Apple macOS Catalina

Bereits vor der Veröffentlichung von macOS Catalina (10.15) müssen wir darauf verweisen, dass ArchiPHYSIK 16 und frühere Versionen nach diesem Betriebssystem-Update von Apple nicht starten!

Wir empfehlen daher allen, die auf macOS Catalina aktualisieren möchten, vorläufig noch abzuwarten. ArchiPHYSIK 16 läuft unter macOS Catalina nicht!

Mehr lesen →

Erstellt von Balázs Somogyváry in Software

ArchiPHYSIK zukünftig ausschließlich 64bit

ArchiPHYSIK für Windows wurde und wird aktuell noch als 32bit Applikation ausgeliefert. Wir taten dies um eine möglichst große Rückwärtskompatibilität (mit älteren Rechnern und Betriebssystemen) zu gewährleisten.

Die 64bit Technologie ist aber seit mehr als 10 Jahren verfügbar und in den meisten Bereichen mittlerweile Standard. Daher ist es unserer Meinung nach an der Zeit diese Weichenstellung auch in ArchiPHYSIK zu vollziehen. Sie macht neben einer Geschwindigkeitssteigerung auch den Einsatz anderer zukunftsweisenden Technologien möglich.

ArchiPHYSIK zukünftig nur mehr 64bit

Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Software

ArchiPHYSIK 16 Update ante Portas

Unser jährliches Ritual: Ein ArchiPHYSIK Major Release.

Wir stellten Ende Dezember 2018 ein ArchiPHYSIK 16 Update als Preview für alle Interessierten bereit. Dem Einen oder dem Anderen mag es aufgefallen sein, dass es diesmal erstaunlich lange gedauert hat. In den letzten Jahren war es schon immer im Herbst soweit.

Wir hatten einen guten Grund es hinauszuzögern. Wir wollten die anstehende neue OIB RL zur Verfügung stellen. Im Schlepptau zu dieser Richtlinie gibt es auch eine Menge neuer Normenfassungen. Zu all diesen Normen gibt es Validierungen zu erfüllen.

Energieausweis Bauphysik Software ArchiPHYSIK 16

Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Software

Installation in Schulen und Bildungseinrichtungen

Immer wieder kommt es vor, dass ArchiPHYSIK für viele einzelne Anwendern (Arbeitsgeräte) bereitgestellt werden soll. Dies betrifft in erster Linie Schulen und große Unternehmen. Eine klare Strategie kann Zeit sparen.
Wir haben verschiedene existierende Lösungsstrategien bei unseren Anwendern gesammelt, und beschreiben hier Routinen zur Verteilung/Installation.

ArchiPHYSIK Installation in Schulen und Bildungseinrichtungen

Mehr lesen →

Erstellt von Patrick Schopfhauser in Software, Tipps & Tricks

ArchiPHYSIK 15 – Neu und erwähnenswert

Auch im Jahr 2017 – wie in den Jahren davor – stellen wir ein Major-Release der Bauphysik und Energieausweis Software ArchiPHYSIK mit umfangreichen Änderungen bereit.

ArchiPHYSIK 15 Referenz Bild zum Realease

Ab sofort steht die Preview-Version für Neugierige zum Download bereit. Im Artikel ArchiPHYSIK 15 Neu und erwähnenswert beschreiben wir überblicksartig die Änderungen und Ergänzungen bei Berechnungen, der CAD Verbindung zu ARCHICAD und im User Interface.
Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Software

Digitale Checklisten für Objektsicherheitsprüfungen

In den ÖNORM B 1300 und B 1301 sind die Grundlagen und Checklisten für Objektsicherheitsprüfungen von Wohngebäuden und Nicht-Wohngebäuden festgeschrieben. Die beiden Regelwerke formulieren die notwendigen regelmäßigen Prüfroutinen im Rahmen von Sichtkontrollen und zerstörungsfreien Begutachtungen.

Sie bieten Eigentümern von Wohngebäuden und Nicht-Wohngebäuden bzw. deren Verwaltern einen strukturierten Leitfaden zur ordnungsgemäßen Erfüllung ihrer Prüfpflichten. Gefahrenpotentiale werden rechtzeitig erkannt und somit Gefährdungen vermieden und das Haftungsrisiko gesenkt.
Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Über dem Tellerrand

BIM Event in Graz 2017 | ARCHICAD 21

Die Arbeitsweise BIM rückt immer mehr in das Blickfeld der Planer. War sie bisher vorrangig in sehr großen Projekten in Verwendung, kommt sie nun in mittleren und kleineren Projekten an.

BIM ist in der diesjährigen Graphisoft Center Graz Veranstaltung daher das übergeordnete Thema. Werkzeuge wie ARCHICAD 21, SOLIBRI, ARCHIPHYSIK, ARCHIAVA und deren Zusammenwirken, spielen eine wichtige Rolle.

Einen Überblick über die Mächtigkeit liefert der Event am 28. September in Graz.

ARCHICAD 21 by Graphisoft

Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Veranstaltungen

ArchiPHYSIK 14 – Neu und erwähnenswert

Das Jahr 2016 wartet – wie auch die Jahre davor – mit einem Major-Release der Bauphysik und Energieausweis Software auf. Ab sofort steht eine Preview-Version zum Download bereit.

ArchiPHYSIK 14 enthält einige große Erweiterungen und viele kleine Verbesserungen. Zu diesen zählen die erweiterten Schallschutzberechnungen, die Optimierungen im Bereich der CAD-Verbindungen und das Power-Feature, nun mehrere Projekte gleichzeitig offen zu halten und zu bearbeiten.

ServicePAKET InhaberInnen erhalten die Lizenzdaten, wie gewohnt, umkompliziert, automatisch zugesendet. Ungeduldige können die Lizenz vorab beim ArchiPHYSIK-Helpdesk anfordern.
Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Software

Labeling Nicht-Wohngebäude – Interpretation OIB RL 2015

Auf dem Deckblatt des Energieausweises für Nicht-Wohngebäude wird als Grundlage ein normalisierter Wert verwendet. Diese Normalisierung ist in offiziellen Dokumenten nicht eindeutig beschrieben. Nach Diskussion und Klärung im Rahmen der Normungsschaffenden wurde das Labeling auf eine gemeinsame Linie angepasst.
Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Gesetze, Richtlinien, Normen, Software

Über 250 Energieausweise täglich? Ja. Validierung!

Rechnet wirklich jemand über 250 Energieausweise täglich? Ja. ArchiPHYSIK wird praktisch täglich mittels Energieausweis Validierung auf seine Richtigkeit bezüglich der Berechnungsergebnisse überprüft
Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Gesetze, Richtlinien, Normen, Software