Berechnung

Feuchteschutz im Bauteilinneren – mit nachweisfreien Konstruktionen

Feuchteschutz im Bauteilinneren – mit nachweisfreien Konstruktionen

Zum Nachweis des Feuchteschutzes im Bauteilinneren werden in der ÖNORM B 8110-2: 2020-01-01 eine Vielzahl von nachweisfreien Konstruktionen gelistet. Aber Vorsicht! Nachweisfrei bedeutet nicht, dass die Eignung des Bauteils nicht nachgewiesen werden muss.

Mehr lesen →

Erstellt von Markus Dörn in Gesetze, Richtlinien, Normen, Software
Neues Nachweisformular für den Feuchteschutz von Bauteilen

Neues Nachweisformular für den Feuchteschutz von Bauteilen

Viele Wege führen nach Rom…

Der gewählte Weg für den „Nachweis zur Vermeidung schadensverursachender Kondensation“ in der Konstruktion wird im neuen Formular „ON – Wasserdampfdiffusion, -konvektion und Kondensationsschutz“ sehr anschaulich dargestellt.

Erstellt von Markus Dörn in Gesetze, Richtlinien, Normen, Software, Tipps & Tricks
Fernkälte – die Kühlung aus der Leitung

Fernkälte – die Kühlung aus der Leitung

Besonders in dicht besiedelten Stadtgebieten ist Fernkälte eine effiziente und umweltschondende Alternative zur herkömlichen Klimaanlage. Mit ArchiPYHSIK 17 können diese Vorteile nun auch auf dem Energieausweis sichtbar gemacht werden.

Mehr lesen →

Erstellt von Markus Dörn in Gesetze, Richtlinien, Normen, Software

Schall Übertragungswege D nT,w

Die Schall Übertragungswege D nT,w welche in der D n’T,w Berechnung angesetzt werden, beziehen sich auf modellhaft abgebildete, aber konkrete Situationen. Ein Diagramm bei der Definition der Anschlussstellen, schafft in der ArchiPHYSIK 15 Benutzeroberfläche schneller Klarheit zur getroffenen Auswahl und bietet eine bessere Ablesbarkeit der Übertragungswege.
Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Software

Leitfaden Energieausweis Energie Agentur Steiermark – 2016

Die Energie Agentur Steiermark hat den, von ihr herausgegebenen Leitfaden zur Berechnung des Energieausweises (Stand Februar 2016), mit Hinweisen und Empfehlungen – natürlich mit einem Schwerpunkt auf der Berechnung in und für die Steiermark – aktualisiert.
Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Tipps & Tricks

Kühlanlagen in der Energieausweisberechnung

Ein selten durchgeführter Spezialworkshop zum Thema: Kühlanlagen im Energieausweis am WIFI Wien findet Anfang Juli 2015 statt. Aus profunder Quelle (Dipl.-Ing. Dr. techn. Markus Gratzl-Michlmair) lässt sich vertiefendes Wissen zu diesem Thema erwerben.

Mehr lesen →

Erstellt von Kurt Battisti in Veranstaltungen